Malbrett
Reinhilde Staduan

Reinhilde Staduan

geboren 1958 in Wolfsberg
Lehrerin (Bildnerische Erziehung, Englisch)
lebe und unterrichte seit 1980 in Friesach

Blockquote Wieviel Schönheit empfängt
das Herz durch die Augen!
Leonardo Da Vinci , 15. April 1452 Blockquote

Schon als Kind malte und zeichnete ich gerne, wobei kräftige Farbgebung immer im Vorder-
grund stand. Später maturierte ich im Musisch-Pädagogischen Realgymnasium in Wolfsberg unter anderem in Bildnerischer Erziehung und wählte das Fach an der Pädagogischen Akademie Klagenfurt, um auch als Kunsterzieherin tätig sein zu können.
Ich malte während meiner Studienzeit und beschäftigte mich später eher seltener mit der Malerei. Erst vor ungefähr zehn Jahren erwachte in mir wieder der Wunsch, zu Farbe und Pinsel zu greifen. Ich besuchte einen Malkurs bei Prof. Hiesberger in der Sommerakademie Moosburg.
Seit Herbst 2010 sind einige Acrylbilder entstanden, bei denen ich mich ganz den Farben hingegeben habe. Ich bin dabei gefesselt von der Ungewissheit vom Entstehen verschiedener Formen und Strukturen, bis das Ergebnis an der Wand befestigt werden kann. Meine bevorzugten Materialien sind Acrylfarben, Pinsel, Spachtel, Sand, Gipsbinden und Zeitungsausschnitte. Beim Betrachten meiner Bilder soll jeder seine eigene Interpretation finden oder einfach abschalten und in die Welt der Phantasien eintauchen.

  ⇓ Hier ein kleiner Auszug meiner künstlerischen Arbeiten ⇓

««   «   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   »   »»
Besucherzaehler

Impressum | Sitemap ©2014 schalli-design